19 – Nebenberuflich ins Surfbusiness – Mit dem Surfinlock Dein Surfboard diebstahlsicher abschließen

surfinlock

Episode teilen?

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Mit dem Surfinlock kannst Du Dein, bzw. Deine Surfbretter auf dem Autodach, am Fahrrad, am Strand… wo Du willst diebstahlsicher festschließen. Flo hat das Schloss zunächst zum Eigenbedarf entwickelt und hat kürzlich das Unternehmen Surfinlock gegründet. Er ist ein gutes Beispiel dafür, wie man mit einer guten Idee, zumindest nebenberuflich in die Surfindustrie einsteigen kann.


Auf meinem Instagram Profil findet Ihr zusätzliche Infos und Bilder zum aktuellen Thema. 

Ich freue mich über Feedback und Anregungen auf: 


Kontakt zu mir:
Website: www.inland-surfer.de 

Instagram: @inland-surfer-podcast 

Facebook Gruppe: Inland-Surfer 


Kontakt zu Flo:

Website: www.surfinlock.com/

Instagram: @surfinlock

Facebook: www.facebook.com/surfinlock


Die Inland-Surfer Spotify Playlists: 

Inland-Surfer-Podcast – Beachfire Chillout Vibes

Inland-Surfer-Podcast – Line-Up on Fire Vibes 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.